Aktion Atemschutzmaske FPS-COM-PLUS, mit Kopfbänderung Vergrößern

Atemschutzmaske FPS-COM-PLUS, mit Kopfbänderung

Demo.R58800.2

Ausstellungsmodell

Atemschutzmaske FPS-COM-PLUS, mit Kopfbänderung

Mehr Infos

460.75 CHF

  inkl. MwSt.

-479.25 CHF

940.00 CHF

Noch keine Produkte

Mehr Infos

Regulärer Verkaufspreis: CHF 940.00

Die Vollmaske Dräger FPS setzt in Sachen Sicherheit und Tragkomfort neue Massstäbe durch ein grosse, optimiertes Sichtfeld und einen angenehmen sowie absolut dichten Sitz. Aufgrund einer durchdachten Luftzirkulation beschlägt die Scheibe nicht. Die ergonomische Bänderung und der doppelte Dichtrahmen sorgen für perfekten Halt und bequemen Sitz.

Mit Maskenkörper und Innenmaske aus EPDM sowie Sichtscheibe aus sehr biegsamem, stoss- und wärmebeständigem Polycarbonat mit Anti-Kratz & Antibeschlags-Beschichtung
Patentierter Dräger-Steckanschluss
Geprüft nach EN 136 Klasse 3 mit CE-Zeichen

Die Kommunikationseinheit Dräger FPS-COM-PLUS wurde speziell für die Atemschutzvollmaske Dräger FPS 7000 entwickelt. Sie wird am Spannrahmen an der Maske angebracht und ist somit voll integriert. Für eine absolut klare Verständigung per Sprachverstärker oder Funkgerät - selbst unter extremen Bedingungen.

Das Mikrofon der FPS-COM-PLUS nimmt die Sprache bereits in der Maske auf. So kommunizieren Sie selbst bei lauten Umgebungsgeräuschen wie Motorenlärm störungsfrei. Sollten dennoch Störgeräusche zum Mikrofon vordringen oder tritt eine Rückkopplung auf, filtert die neu entwickelte digitale Geräuschreduzierung diese heraus. Insbesondere reine Atemgeräusche werden nicht an den Sprachverstärker oder das Funkgerät übermittelt. Damit Sie sich voll auf den Funkspruch konzentrieren können.

Wenn zehn Minuten lang keine Atemgeräusche auf die Sprachmembrane auftreffen, schaltet sich die Kommunikationseinheit, nach dreimaligem Voralarm, automatisch ab. Das erhöht die Batterielebenszeit, senkt die Instandhaltungskosten und stellt die Einsatzbereitschaft Ihrer Ausrüstung sicher.

Der An-/Aus-Schalter der FPS-COM-PLUS lässt sich nur bewusst mit deutlichem Druck betätigen. Zudem ist er mit einem halbseitigen Schutzrand versehen. So wird vermieden, dass Sie die Kommunikationseinheit bei der Arbeit versehentlich ein- oder ausschalten. Trotz dieser Sicherheitsvorkehrungen können Sie den Schalter selbst mit dicken Handschuhen problemlos bedienen.
Die gut erkennbaren LED-Leuchten zeigen bei grün einsatzbereit und bei rot nicht einsatzbereit an.
Eine deutliche Warnung per Signalton ertönt bei 25 % oder 10 % der Batterie-Restkapazität (Standard-AAA).

Zulassung: ATEX für den Einsatz im Ex-Bereich (Zone 0), EN 136 und EN 137 Typ 2 (Geräte für die Brandbekämpfung).

Senden Sie eine Nachricht

Atemschutzmaske FPS-COM-PLUS, mit Kopfbänderung

Atemschutzmaske FPS-COM-PLUS, mit Kopfbänderung

Organisation / Feuerwehr / Privat

Vorname

Nachname

Strasse/ Nr.

PLZ

Ort

Email

Telfonnummer

Ihre Frage

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme der Datenschutzerklärung und dem Haftungsausschluss zu. Die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss finden Sie auf jeder Shop-Seite im Footer.

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: