Aktion Wärmebildkamera Flir K2 Vergrößern

Wärmebildkamera Flir K2

Demo.209.079

Ausstellungsmodell

Wärmebildkamera Flir K2

Mehr Infos

Video

1'287.50 CHF

  inkl. MwSt.

-244.50 CHF

1'532.00 CHF

Noch keine Produkte

Mehr Infos

Regulärer Verkaufspreis: CHF 1532.00

Die FLIR K2 ist eine robuste, zuverlässige Wärmebildkamera, die speziell für Feuerwehrleute und ihre besonders rauen Einsatzbedingungen entwickelt wurde. Auf ihrem hellen 3-Zoll-Display liefert die K2 Wärmebilder mit einer Auflösung von 160 x 120 Pixeln, mit denen sich die Feuerwehrleute selbst im dichtesten Rauch sicher orientieren, Situationen präzise einschätzen und schnell die richtigen Entscheidungen treffen können. Leicht und kompakt lässt sich die Wärmebildkamera an jeder Schutzausrüstung mit geschlossenem Atemschutzgerät befestigen. Dank ihrer intuitiven Benutzeroberfläche können sich die Feuerwehrleute voll und ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren. Dank ihrer großen Einzeltaste lässt sich die Kamera auch mit schweren Schutzhandschuhen mühelos einhändig bedienen.

Die K2 wurde speziell für die besonders rauen Einsatzbedingungen von Feuerwehrleuten entwickelt. Sie widersteht einem Sturz aus zwei Metern Höhe auf Betonboden, ist wasserdicht (Schutzklasse IP67) und lässt sich sogar bei einer Umgebungstemperatur von bis zu 260 °C (max. 3 Minuten lang) einsetzen. Passend zu dem jeweiligen Einsatzszenario lässt sich die FLIR K2 Wärmebildkamera auf einen von fünf verschiedenen Bildaufnahmemodi einstellen. Diese Modi lassen sich mit der kostenlosen FLIR Tools Software ( http://onelink.to/tools ) ändern.

Um Strukturen und Umgebungen deutlich zu erkennen verwendet die K2 die patentierte FLIR MSX-Technologie die entscheidende Details von der integrierten CCD-Videokamera über das Wärmebild legt ohne gleichzeitig auf die Echtzeitanzeige von Temperaturdaten verzichten zu müssen.

Technische Daten:

Sichtfeld: 47° x 31.5°
Bildfrequenz: 9 Hz
IR-Auflösung: 160 x 120 Pixel
Integrierte Digitalkamera: 640 x 480 Pixel
Display: 3" LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung, 320 x 240 Pixel
Bildmodus: TI-Basis-Brandbekämpfung, Schwarz-Weiss-Brandbekämpfung, Feuermodus, Such- und Rettungsmodus (SAR) Hitzeerkennungsmodus (Standardeinstellung)
Objekttemperaturbereich: - 20°C bis + 150°C / 0°C bis + 500°C
Genauigkeit: ± 4°C oder ± 4°C Erkennungstoleranz bei einer Umgebungstemperatur von + 10°C bis + 35°C
Spotmesser: 1
Automatische Hitzeerkennung: Hitzeerkennungsmodus (die 20% des gescannten Bereichs werden farbig markiert)
Schnittstelle: USB Micro B für PC und MAC
Akku: Lithium-Ionen, 4 h Betriebsdauer
Ladesystem Ladegerät mit 2 Ladeeinschüben
Ladedauer: 2.5 h für 90% Kapazität
Ladestatus: wird von LEDs angezeigt
Ladetemperatur: 0°C bis + 45°C
Betriebstemperaturbereich: + 85°C bis 15 min, + 150°C bis 10 min, + 260°C bis 3 min
Lagertemperaturbereich: - 40°C bis + 70°C
Gehäuseschutzart: IP 67
Kameragewicht inkl. Akku: 0.7 Kg
Kameraabmessungen L x B x H: 250 x 105 x 90 mm
Stativbefestigung: UNC 1/4" - 20

Im Lieferumfang enthalten:

- Infrarotkamera
- 2 Akkus
- Akkuladegerät
- Tragegurt
- Netzteil
- Benutzerdokumentation als Handbücher sowie auf CD-ROM
- USB-Kabel
  • Video
  • Senden Sie eine Nachricht

    Wärmebildkamera Flir K2

    Wärmebildkamera Flir K2

    Organisation / Feuerwehr / Privat

    Vorname

    Nachname

    Strasse/ Nr.

    PLZ

    Ort

    Email

    Telfonnummer

    Ihre Frage

    Mit dem Absenden dieses Formulars stimme der Datenschutzerklärung und dem Haftungsausschluss zu. Die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss finden Sie auf jeder Shop-Seite im Footer.

    30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: